Angebote in der Avents- und Weihnachtszeit

Angebote in der Advents- und Weihnachtszeit

Im Advent finden Sie auf dieser Seite die verschiedenen Angebote. Ein kleiner Ausblick:

Adventstüten für Familien

Wir packen Adventstüten, die für jeden Adventssonntag und für Heiligabend einen Mini-Gottesdienst, Lieder, Ausmalbilder und eine kleine Aktion bereithalten.

Die Tüten können am ersten Adventswochenende abgeholt werden. Die Tüten sind kostenfrei. Wer mag, kann aber gerne etwas für das Kindermissionswerk, das auch die Sternsingeraktion durchführt, spenden.

Wenn Ihr auch eine der Tüten haben möchtet, meldet Euch bitte bis zum
25. November unter der E-Mail-Adresse adventspaket@pfarrei-lambertus.de und gebt uns auch an, in welcher Gemeinde Ihr die Tüte abholen möchtet.

Impulskarten
Zu allen vier Adventssonntagen werden in unseren Kirchen Karten mit einem besonderen Impuls zur Mitnahme ausliegen.

Adventskalender online
Jeden Tag ein neues Türchen wird es beim Online-Adventskalender der Pfarrei zu öffnen geben.

Einer Geschichte zuhören
In der Pfarrkirche St. Lambertus wird Pfarrer Olaf Deppe an drei Sonntagen im Advent eine Geschichte vorlesen: Am 2. Adventssonntag, 6. Dezember ,Ausschnitte aus „Fröhliche Zeiten“ von Sigrid Undset, am
3. Adventssonntag, 13. Dezember „Die drei stillen Messen“ von Alphonse Daudet und am
4. Adventssonntag, 20. Dezember „Die Eisenbahnkapelle“ von Olaf Deppe, jeweils um 17.00 Uhr in der Kirche St. Lambertus, Am Glockenberg, Rellinghausen. Dauer ca. 20 Minuten (keine Anmeldung erforderlich)

Lebendiger Adventskalender
In der Gemeinde St. Lambertus soll die Zeit des Wartens auf das Weihnachtsfest mit einem »lebendigen Adventskalender« verkürzt werden. Dabei handelt es sich um 24 gestaltete Fenster quer durch die Gemeinde. Die Fenster werden zum Anbruch der Dunkelheit »geöffnet«. So werden die Fenster ein Blickfang für vorbeispazierende Familien und andere Fußgänger.

Maria und Josef auf Herbergssuche
Im Adventmachen Maria und Josef sich auf den Weg durch die Gemeinde St. Lambertus. Die Erlebnisse von Maria und Josef können im Online-Tagebuch verfolgt werden:

Gestaltete Kirchen
Auch ein Blick in die Kirchen wird sich lohnen, diese werden im Advent besondere Gestaltungselement erhalten. Unsere Kirchen sind täglich geöffnet, nicht nur zu den Gottesdiensten.

Impuls zu Weihnachten
Trotz der Vielzahl an Gottesdiensten, die wir an Heiligabend und den Weihnachtstagen anbieten, werden unsere Kirchen vermutlich voll. Für die, die keinen Platz bekommen konnten und natürlich auch für alle anderen, wollen wir ein weihnachtliches Impulsvideo anbieten. Das Video werden Sie auf unserer Internetseite finden.